FIBARO Home Center 3 Lite
FIBARO Home Center 3 Lite
FIBARO Home Center 3 Lite

FIBARO Home Center 3 Lite

EAN: 5902701702519 / ArtNo.: HC3L-001 EU
Normaler Preis
€131,90 inkl. MwSt.
Sonderpreis
€131,90
Derzeit nicht lagernd. Wir bestellen auf Anfrage!
Die Menge muss 1 oder mehr sein

Das FIBARO Home Center 3 Lite ist der kleine Bruder des FIBARO Home Center 3 und zugleich die neueste der FIBARO Z-Wave Zentralen. Ausgerüstet mit den Features der HC3 bietet die HC3L maximale Leistung bei minimalen Preis!

Das FIBARO Home Center 3 Lite eignet sich am besten für kleinere Smarthome Systeme - wir empfehlen Häuser/Wohnungen mit bis zu 100 m2 Fläche.

Das intuitive, anwenderfreundliche Benutzerinterface bietet bessere Übersicht und einen modernen, zeitgemäßen Look! Die HC3L bietet, neben Z-Wave Geräten, auch Platz für 1 IP-Kamera und bis zu 5 Plugins bzw. 10 Quick-Apps! Damit können auch Geräte aus anderen Smarthome-Systemen problemlos angebunden werden. Mit bis zu 20 Szenen können Sie Ihre Geräte auch problemlos automatisieren, um Ihr Zuhause zu einem richtigen Smart Home zu machen.

Das FIBARO HC3L arbeitet mit einem hochmodernen Z-Wave 700 Chip, um maximale Reichweite und Kompatibilität zu garantieren! Wie beim größeren Ableger sind die Antennen auch bei der neuen Lite Variante direkt ins Gehäuse integriert. Für die Lite Variante empfehlen wir max. 40 Z-Wave Geräte anzubinden.

Das Home Center 3 Lite kommt auch mit allen Sicherheitsfeatures von FIBARO ID: Ihre Daten werden ausschließlich verschlüsselt übertragen, für maximale Sicherheit in ihrem Zuhause. Das Gerät besitzt keinen Ethernet-Anschluss und benötigt daher Anbindung an Ihr Heim-WLAN. Selbst wenn dieses ausfällt sind Ihre Geräte und Automationen jedoch noch voll funktionstüchtig!

ACHTUNG:
Bestehende HC2 oder HCL Systeme können NICHT über FIBARO ID auf die neue FIBARO HC3L migriert werden! Dies funktioniert derzeit nur über die FIBARO Home Center 3.

 

Was ist Z-Wave?
Z-Wave ist eine revolutionäre Funk-Technologie, entwickelt speziell für Smart Home Anwendungen. Ein Z-Wave Netzwerk ist ein sogenanntes Mesh-Netzwerk, zu Deutsch: ein vermaschtes Netz. Das bedeutet, dass all Ihre Z-Wave Geräte untereinander verbunden sind. Sollte eine Komponente, oder gar Ihr Home Center selbst ausfallen, sind die einzelnen Geräte nicht davon betroffen und funktionieren weiter wie bisher. Das macht das Z-Wave Netzwerk so einzigartig.

Wieso FIBARO?
Z-Wave Hausautomation ist keine neue Technologie - der Markt besteht schon lange und wird immer größer. Hier hat sich FIBARO als einer der größten Anbieter etabliert und verkauft nun Z-Wave Komponenten höchster Qualität. Die FIBARO Produkte werden in der Smart Home Szene sehr geschätzt und dessen Designs sehr gerne von etwaigen asiatischen Billig-Unternehmen kopiert. 

Bin ich nach dem Kauf an FIBARO Geräte gebunden?
Der große Vorteil von Z-Wave: es ist ein offener Standard und problemlos erweiterbar. Das heißt, dass jeder so ein Gerät entwickeln kann, und man nebenbei auch nicht, wie z.B. bei Bus-Systemen, an eine gewisse Anzahl Geräte gebunden ist. Das bedeutet auch, dass ein FIBARO Home Center 3 Lite auch mit Z-Wave Geräten von anderen Marken kommunizieren kann, bzw. können auch FIBARO Geräte mit anderen Z-Wave Zentralen kommunizieren.

 

Produktdetails:

  • Prozessor: Single-Core ARM Cortex A7 (900 MHz)
  • Arbeitsspeicher: 512MB LPDDR3
  • Fesplatte: 4GB eMMC-Flash
  • Stromversorgung: 12V DC (Adapter enthalten)
  • Betriebstemperatur: 0-40°C
  • Betriebsfeuchtigkeit: max. 75%
  • Drahtlos-Interface: Z-Wave (500 series), WiFi (802.11 b/g/n/a/ac) 2.4 GHz
  • Z-Wave Spezifikation: 868.0-868.6MHz , 869.7-870.0MHz
  • IP-Kameras: max. 1
  • Szenen: unlimitiert (empfohlen jedoch max. 20)
  • Plugin-Support: Ja (max. 5)
  • Quick-App-Support: Ja (max. 10)
  • Connected-Gateway-Support: Partiell (nur im Slave Mode operierbar)